Produktion

Vergleichstabellen von den am üblichsten abgegossenen Abgüssen in der Giesserei Turnov.



LLG – Gusseisen mit Schuppengraphit
EU
EN 1561
Tschechien
ČSN
Deutschland
DIN 1691
Schweiz
SVM
Härte
HB 5/750
Zugfestigkeit
Rm [N/mm2] min.
Struktur
EN-GJL-100 ČSN 42 24 10 GG-10 GG 10, Ft 10 - 100 ferit-perlit
EN-GJL-150 ČSN 42 24 15 GG-15 GG 15, Ft 15 125-205 150 ferit-perlit
EN-GJL-200 ČSN 42 24 20 GG-20 GG 20, Ft 20 150-230 200 perlit-ferit
EN-GJL-250 ČSN 42 24 25 GG-25 GG 25, Ft 25 180-250 250 perlit
EN-GJL-300  -  GG-30 GG 30, Ft 30 200-275 300 perlit
EN-GJL-350  -  GG-35 GG 35, Ft 35  -  350 perlit



LKG – Gusseisen mit sphärolitischem Graphit
EN 1563
Bezeichnung des Materials
Härte
HB 5/750
Zugfestigkeit
Rm [N/mm2] min.
0,2% - Fliessgrenze
Rp0,2 [N/mm2] min.
Dehnbar-keit
A [%] min.
Struktur
EN-GJS-350-22-LT 110-150 350 220 22 ferit
EN-GJS-350-22-RT  -  350 220 22 ferit
EN-GJS-350-22  -  350 220 22 ferit
EN-GJS-400-18-LT 120-165 400 240 18 ferit
EN-GJS-400-18-RT  -  400 250 18 ferit
EN-GJS-400-18  -  400 250 18 ferit
EN-GJS-400-15 135-185 400 250 15 ferit
EN-GJS-450-10  -  450 310 10 ferit-perlit
EN-GJS-500-7 170-220 500 320 7 ferit-perlit
EN-GJS-600-3 200-250 600 370 3 perlit-ferit
EN-GJS-700-2 235-285 700 420 2 perlit
EN-GJS-800-2 270-335 800 480 2 perlit
EN-GJS-900-2  -  900 600 2 perlit
SiMo Gusseisen mit sphärolitischem Graphit
EN-GJS SiMo 4-05  -   -   -   -   - 
EN-GJS SiMo 4-1 200-260 600 500 3  - 
EN-GJS SiMo 5-05  -   -   -   -   - 
EN-GJS SiMo 5-1 200-240 550 480 5  - 



Hochlegiertes Gusseisen Ni-Resist für Anwendung in extremen Bedingungen
Bezeichnung Bezeichnung
laut DIN 1694
Bezeichnung
laut ASTM A436
Härte HB Zugfestigkeit
Rm [N/mm2] min.
0,2% - Fliessgrenze
Rp0,2 [N/mm2] min.
Dehnbarkeit A[%] Graphitform
EN-GJSA-XNiCr20-2 GGG NiCr 20-2 D-2 140-255 370 210 7 sphärolitisch
EN-GJSA-XNiCr20-3 GGG NiCr 20-3 D-2B 150-255 390 210 7 sphärolitisch
EN-GJSA-XNi22 GGG Ni 22 D-2C 130-170 370 170 20 sphärolitisch
EN-GJSA-XNiSiCr35-5-2 GGG NiSiCr 30-5-5 D-5S 130-170 370 200 10 sphärolitisch

Anmerkung: einzelne Typen von diesen Gusseisen sichern spezifische Eigenschaften wie z.B. Korrosionsbeständigkeit in aggressivem Milieu, Hitzbeständigkeit, Feuerfestigkeit, Verschleissfestigkeit, keine Magnetisierung, Gleiteigenschaften, und ähnlich.



Gusseisen mit hoher Verschleissfestigkeit Ni-Hard – allgemeine Eigenschaften
Eigenschaft Wert
Härte 550-700 HB
Biegungsfestigkeit 620-750 MPa
Bruch Weiss
Bearbeitbarkeit Sehr schlecht

Anmerkung: Es handelt sich um karbidische Gusseisen, wo Kohlenstoff ausschliesslich in der Karbidform gebunden ist.



ADI (Bainitisches Gusseisen mit sphärolitischem Graphit)
Klasse Zugfestigkeit [N/mm2] 0,2% - Fliess- grenze [N/mm2] Verlängerung [%] Schlagarbeit [J] Härte HB
Grad 1 850/550/10 850 550 10 100 269 bis 321
Grad 2 1050/700/7 1050 700 7 80 302 bis 321
Grad 3 1200/850/4 1200 850 4 60 341 bis 444
Grad 4 1400/1100/1 1400 1100 1 35 388 bis 477
Grad 5 1600/1300/- 1600 1300 - - 444 bis 555



Gusseisen für Glasformen, legiert Ti, Mo, V
EN 10027-2 ČSN DIN  
1.0554 422670 GS-70 BT1, BT3, BTV



Andere Erzeugnisse
Wir erzeugen und sind fähig einfache Modelleinrichtungen aufzubereiten. Mehr komplizierte Typen werden in Zusammenarbeit mit den am besten ausgerüsteten Modellmachereien, die modernste Technologien 3D Technologien benutzen, hergestellt.

Weiter sichern wir die Bearbeitung von Abgüssen, oberflächliche vollendende Aufbereitungen oder Montage von gesamten Gruppen.

(c) 2008  Komerční slévárna šedé a tvárné litiny Turnov - Všechna práva vyhrazena